Gottesdienst am Osterfest am Dorfbrunnen

Wie im vergangenen Jahr feierten die Oberkrumbach auch 2022 den Osterfestgottesdienst am Dorfbrunnen. Bei herrlichem Wetter kamen 60 Leute um miteinander die Auferstehung von Jesus zu feiern.

Pfr. Metzger verteilte ein Bild, an dem deutlich die Veränderung der drei Frauen deutlich wurde als sie das leere Grab entdeckten. Vorher waren sie traurig und mutlos und fragten sich: „Wer wälzt uns den Stein vom Grab?“ Am Grab verkündigt ein Engel: „Der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden“.

Der Posaunenchor begleitete gekonnt den Gemeindegesang und spielte zwei Vortragsstücke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.